Stress als körperliche Antwort auf eine Herausforderung

Interessant

Der Körper reagiert auf herausfordernde Situatuionen gleich, egal ob jemand frisch verliebt ist oder gerade arg gefordert in einer Prüfung. Herzklopfen, Kloss im Hals, oder Schweisshände sind mögliche Symptome, die wir wahr nehmen können und die zeigen: Wir sind im Stress. Erst die unterschiedliche Bewertung der Situation lässt sie uns angenehm oder unangenehm erleben. Die gesunde Anspannung vor Herausforderungen steigert die Konzentration und die Motivation, alles zu geben. So werden gute Leistungen und aufregende Gefühle erzeugt. 
Es ist alles ok, solange wir auch wieder relaxen können und sich der Körper im Gleichgewicht von Anspannung und Entspannung befindet.

Ungesunder Stress

Wieviele Menschen kennen Sie, von denen Sie sagen würden, sie seien nicht gestresst? Und der Stress beginnt früh: Ein zwölfjähriger Junge erzählte mir, von Sonntag auf Montag schlafe er fast nie.

Fehlende Entspannung und stete Überflutung des Körpers mit Stresshormonen macht krank. Burnout, Herzinfarkt, Schlaganfall - wir kennen es. Zudem verwirrt Stress und lässt uns das Grosse Ganze aus den Augen verlieren. Im Kreis denken, sich in Details verlieren und dumme Entscheidungen treffen sind die Folgen. Das Leben wird noch komplizierter, was zu noch mehr Stress führt. Ein Teufelskreis.

Die Antwort

EFT Emotional Freedom Techniques reinigt sowohl von alltäglichen Stress, als auch von lang anhaltenden Belastungen. Zusätzliche Übungen aus der Energetischen Medizin programmieren unseren subtilen Energien um, so dass wir besser mit unserem hektischen Leben umgehen können. Nutzen Sie diese Methoden, es lohnt sich!